FacebookTwitter

Logo-AlpinClub-transp

 

Aktuelle Seite: Home

Willkommen beim AlpinClub Berlin, Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV)

Gegründet im Jahr 1910 als Sektion Charlottenburg des Deutschen Alpenvereins (DAV) änderte der Verein im Jahr 2000 in seinen Namen in AlpinClub Berlin, Sektion des DAV (Artikel zur Namensänderung).

Ebenfalls im Jahr 2000 zogen wir um in neue Mieträume in der Spielhagenstr. 4 in Berlin-Charlottenburg. Im Jahr 2005 kauften wir diese Immobilie . Bis es endlich soweit war nutze der Verein viele andere Domizile .

Die Geschichte des Vereins ist ebenso bemerkenswert, wie dessen Mitgliederentwicklung , bzw. die Entwicklung der Mitgliedsbeiträge seit Gründung.

Dank an all die Vorstände , die bisher ehrenamtlich dem Verein "gedient" haben und es zum Teil heute noch tun.

Der AlpinClub Berlin: Groß genug (ca. 3.800 Mitglieder), um professionell zu agieren  - klein genug, um individuell zu bleiben! Als DAV-Sektion eine starke Alternative in Berlin

Weitere Gründe für eine Mitgliedschaft im AlpinClub Berlin.
Ganz aktuell jetzt die Kooperation mit der neu eröffneten (neuen) T-Hall (etwa 2.500 m² Kletterfläche, 14 bis 17 m hoch) im Süden Berlins. Hier zahlen unsere erwachsenen Mitglieder für die Tageskarte 11 Euro (anstatt 16  Euro), Jugendliche 7 und Kinder 5 Euro! - Kletterherz was willst Du mehr?

Kletterhalle Hüttenweg, die preiswerte Winteralternative

Seil1Der ideale Treffpunkt für alle (Kletter)Generationen. Egal ob 8 oder 80, wir bieten für jedes Lebensalter und für jedes Können hier das passende Angebot. Voraussetzung ist immer die Mitgliedschaft im AlpinClub Berlin. Aber auch Anfänger und Schnupperkletterinnen und -kletterer sind uns hier (nach Anmeldung) stets willkommen.

Hier unser konkretes Angebot.

Aktuelles:

Klettertriathlon 2017

Der Landesverband Berlin des DAV organisiert und veranstaltet am 15. Oktober, voraussichtlich ab 13:00 Uhr, einen Triathlon-Kletter-Wettkampf für Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 1999 bis 2007, bestehend aus Bouldern, Speed- und Lead-Klettern. (Die Altersklasse IV bestreitet die Disziplin „Lead“ im TopRope!!) im DAV Kletterzentrum Berlin. Weitere Details und Infos findet Ihr in der Ausschreibung (Download), Anmeldung (Onlineformular).

Bitte beachten: Der Veranstalter des Klettertriathlons benötigt zwingend für jede/n minderjährige/n Teilnehmer/-in die vollständig ausgefüllte, handschriftlich unterschriebene Einverständniserklärung. (Download Einverständniserklärung). Sie muss bei der Registrierung abgegeben werden, unabhängig davon, ob eine ähnliche Erklärung für das Klettern im Kletterzentrum oder anderswo früher schon einmal abgegeben wurde.

Für die Teilnahme ist die Mitgliedschaft im DAV nicht Voraussetzung, aber erwünscht.

Die Details zum Klettertriathlon findet Ihr aud der Homepage des Landesverbandes.

Arno Behr, Vorsitzender Landesverband Berlin des DAV

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter

Hot Opening im Bouldergarten am 07.10.2017

Finally – der SAUNA –Bereich wird eröffnet! Ja, echt und wirklich!

poster-hot-opening
Und das wollen wir mit Euch feiern und zwar am SONNTAG den 7. Oktober von  morgens  bis spääät in die Nacht! Umsonst und drinne und draußen!

Kommt alle – es wird hot hot hot!

**************Programm 07.Oktober 2017**************
10Uhr Flohmarkt & Topotausch
12Uhr Yoga mit Jenny (kostenlos)
12Uhr - 20Uhr Petsch massiert (15€ /0.5h)
14Uhr & 16Uhr Puppentheater
14:30Uhr Riesenseifenblasen + Kinderschminken
15Uhr- 22Uhr stündlich Aufgüsse mit Frank
17Uhr Yoga mit Jenny (kostenlos)
ab 22Uhr PARTY

EINTRITT FREI

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter

Kooperation jetzt auch mit dem Bouldergarten, Kletter Kultur Berlin

AlpinClub Berlin, die Bouldersektion! - Ab sofort gibt es auch eine Kooperation mit der Boulderhalle "Bouldergarten" in der Thiemannstraße 1, Berlin-Neukölln (ehem. T-Hall Standort). ACB-Mitglieder zahlen auch jetzt hier einen erheblich reduzierten Eintrittspreis!

Arno Behr

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter

Langes Wochenende im Zittauer Gebirge

jonsdorf-03

Gesellige und gemütliche Kurzreise für alle, die zum Saisonschluss noch mal Lust auf ein langes (2. Oktober Brückentag), gemeinsames, herbstliches Hüttenwochenende haben. – Wie immer habe ich dafür die komplette Jonsdorfer (Selbstversorger)Hütte reserviert und somit Platz für max. 25 Personen. – Egal wie alt, kommt einfach mit!

Weiterlesen: Langes Wochenende im Zittauer Gebirge
Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter

Seite 1 von 3

Nächste Termine

18.10., 16:00 - 19:00 Uhr
Klettern in der Halle/Hüttenweg
18.10., 18:00 - 21:00 Uhr
Klettern am Wuhletalwächter/ Marzahn
19.10., 17:00 - 18:30 Uhr
New Kids on the Bloc - Jugendgruppe
19.10., 17:15 - 19:00 Uhr
Klettern in der Halle
19.10., 17:15 - 19:00 Uhr
Jugend: Sportklettern in der Halle
19.10., 17:15 - 21:00 Uhr
Klettern in der Halle
20.10., 19:00 - 00:00 Uhr
Klettern in der Halle/Hüttenweg
21.10.
Sektionsfahrt 2017 in die Fränkische Schweiz
21.10., 10:00 - 14:00 Uhr
Kind-Eltern-Training im Hüttenweg
21.10., 14:00 - 15:30 Uhr
Kindertraining im Hüttenweg

dav-zittau

acb100

 

online Mitglied werden

mitgliedonline

Wettkampfgruppe

BerlinAlpin

Das aktuelle Quartalsheft von unserem Redakteur frisch zum Download bereitgestellt.

Free Download

Kooperationspartner

Suedbloc


ostbloc Boulderhalle


T-Hall


Bouldergarten

Login



Summit Club

summitclubBegleiten Sie uns zu Fuss oder mit dem Bike in fremde Länder, auf hohe Berge und Pässe und genießen Sie atemberaubende Landschaften und lernen einzigartige Kulturen kennen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern durch unser Programm.

mehr...

DAV-Shop

DAV ShopDer Online-Shop des Deutschen Alpenvereins e.V..

mehr...

alpenvereinaktiv.com

alpenverein-aktivAlpenvereinaktiv.com ist das gemeinsame Tourenportal der Alpenvereine in Deutschland, Österreich und Südtirol.

mehr...

Go to top