FacebookTwitter

Logo-AlpinClub-transp

 

Aktuelle Seite: Home

Willkommen beim AlpinClub Berlin, Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV)

Gegründet im Jahr 1910 als Sektion Charlottenburg des Deutschen Alpenvereins (DAV) änderte der Verein im Jahr 2000 in seinen Namen in AlpinClub Berlin, Sektion des DAV (Artikel zur Namensänderung).

Ebenfalls im Jahr 2000 zogen wir um in neue Mieträume in der Spielhagenstr. 4 in Berlin-Charlottenburg. Im Jahr 2005 kauften wir diese Immobilie . Bis es endlich soweit war nutze der Verein viele andere Domizile .

Die Geschichte des Vereins ist ebenso bemerkenswert, wie dessen Mitgliederentwicklung , bzw. die Entwicklung der Mitgliedsbeiträge seit Gründung.

Dank an all die Vorstände , die bisher ehrenamtlich dem Verein "gedient" haben und es zum Teil heute noch tun.

Der AlpinClub Berlin: Groß genug (ca. 3.600 Mitglieder), um professionell zu agieren  - klein genug, um individuell zu bleiben! Als DAV-Sektion eine starke Alternative in Berlin

Weitere Gründe für eine lohnende Mitgliedschaft im AlpinClub Berlin:

Logo-AlpinClubDer AlpinClub Berlin setzt auf Kooperationen, wenn es darum geht, für seine (kletternden und bouldernden) Mitglieder weitere attraktive Trainingsmöglichkeiten zu schaffen, zumal wenn ein ausreichendes (kommerzielles) Angebot in Berlin vorhanden ist. - Vorteile dieser Strategie sind u. a., sich nicht langfristig für eigene Projekte verschulden zu müssen, Kooperationen flexibel zu gestalten und notfalls zu befristen (ein Trend geht möglicherweise auch mal zu Ende) und schließlich aktuell auf neue Spielformen des Kletterns (re)agieren zu können. Man weiß ja nie, was (noch) kommt … !

Gutes Beispiel für unsere Vorgehensweise ist die erfolgreiche, gerade verlängerte Zusammenarbeit mit dem Süd- und Ostbloc. Hier haben unsere bouldernden Mitglieder exklusiv seit zwei Jahren die Möglichkeit zu sehr attraktiven Preisen entweder solo oder aber betreut von ausgebildeten ACB-Trainern diese stark boomende Sportart zu betreiben.

Ganz aktuell jetzt die Kooperation mit der neu eröffneten (neuen) T-Hall (etwa 2.500 m² Kletterfläche, 14 bis 17 m hoch) im Süden Berlins. Hier zahlen unsere erwachsenen Mitglieder für die Tageskarte 11 Euro (anstatt 16  Euro), Jugendliche 7 und Kinder 5 Euro! - Kletterherz was willst Du mehr?

Arno Behr

Kletterhalle Hüttenweg, die preiswerte Winteralternative

Seil1Der ideale Treffpunkt für alle (Kletter)Generationen. Egal ob 8 oder 80, wir bieten für jedes Lebensalter und für jedes Können hier das passende Angebot. Voraussetzung ist immer die Mitgliedschaft im AlpinClub Berlin. Aber auch Anfänger und Schnupperkletterinnen und -kletterer sind uns hier (nach Anmeldung) stets willkommen.

Hier unser konkretes Angebot.

Aktuelles:

Neue offene (studentische) Klettergruppe beim AlpinClub Berlin

HuettenwegRegelmäßig donnerstags ab 18:30 Uhr trifft sich in unserer Kletterhalle am Hüttenweg eine Gruppe begeisterter Kletter*innen (meist Student*innen), um gemeinsam zu trainieren. Bedingung ist die Mitgliedschaft im AlpinClub Berlin (Schnupperklettern ist nach vorheriger Anmeldung möglich). Der Eintritt kostet 3 EURO, Seile sind vorhanden, Kletterausrüstung kann zur Verfügung gestellt werden.

Bei Interesse einfach mal vorbei schauen, oder Euch hier informieren

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter

Oster-Wanderfahrt "Frühlingswandern im Elbsandsteingebirge"

lars-reichenber-ostern-2017-1lars-reichenber-ostern-2017-2Es gibt noch zwei freie Plätze für die Oster-Wanderfahrt "Frühlingswandern im Elbsandsteingebirge" vom 13.04. - 17.04.2017. Voraussetzungen: Gute Laune, Spaß an Tagestouren mit einer kleinen Gruppe in verschiedenen Gebieten Sächsischen Schweiz, Kondition für Wanderungen bis zu 20 km in stetigem Auf und Ab, abends geselliges Beisammensein im gemeinsamen Wanderquartier. Kosten: 20 Euro Organisationsgebühr und ca. 40 Euro für vier Übernachtungen im Mehrbettzimmer sowie zusätzlich Anfahrts- und Verpflegungskosten (teilweise Einkehr). Morgens und abends Selbstversorgung im Quartier möglich. Weitere Informationen bei Lars Reichenberg unter 0176 30424413 (ggf. Mailbox) oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie beim geplanten Vortreffen

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter

Mitgliederversammlung

Der Vorstand des AlpinClub Berlin, Sektion des Deutschen Alpenvereins e.V. beruft hiermit gemäß § 19, Abs.1 der Satzung die alljährliche Mitgliederversammlung zu Donnerstag, 23.03.2017, 19.30 Uhr, ein.

Ort: AlpinClub-Center Berlin, Spielhagenstr. 4 in Charlottenburg (10585 Berlin),
Verkehrsverbindungen: U2, U7, Bus 109.

Anträge zur Tagesordnung, sowie Wahlvorschläge bitten wir bis spätestens 14 Tage vorher schriftlich einzureichen.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

Der Vorstand

Tagesordnung:

  1.  Rechenschaftsbericht
  2. Kassenbericht
  3.  Bericht der Kassenprüfer
  4.  Entlastung des Vorstands
  5.  Haushaltsplan 2017
  6. Wahl d. Schatzmeisters
  7.  Wahl d. Schriftführers
  8.  Wahl d. Jugendreferenten
  9.  Wahl eines Kassenprüfers

Erläuterungen:

Zu Pkt 6 und 7: Die fünfjährigen Amtszeiten des Schatzmeisters, Herrn Uwe Prathel und der Schriftführerin, Frau Britta Trams sind abgelaufen.

Zu Pkt 8: Für den zurückgetretenen Jugendreferenten, Herrn Alexander von Doepp wurde kommissarisch vom Vorstand bis zu dieser Mitgliederversammlung Frau Gudrun Petrasch eingesetzt.

Zu Pkt 9: Die fünfjährige Amtszeit der Kassenprüferin, Frau Andrea Zerbin ist abgelaufen.

Alle Personen werden für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt.

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter

Offene Berliner Landesmeisterschaft im Bouldern 2017

Landesmeister Bouldern 2017Wir gratulieren den Berliner Landesmeister*innen (von links nach rechts: Stephan Vogt, Stella-Louise Rosiere, Julius Thurian, Olga Twelbeck, Luis Fuchs, Pauline... Barck, Jonas Schlottmann, Mara Stefanowske - für Herren/Damen, Jugend A, B, C) und bedanken uns bei allen Beteiligten (Wettkämpfer*innen, Funktionär*innen und Helfer*innen) für diesen erfolgreichen, harmonischen und gelungenen Wettkampf. +++ Arno Behr (Vors. Landesverband Berlin des DAV und Vors. AlpinClub Berlin)


Alle Ergebnisse findet Ihr hier: http://dav-wettkampf-nord-ost.de/

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter

Seite 1 von 2

Nächste Termine

23.03., 17:00 - 18:30 Uhr
Jugend: Bouldern in Berta Block
23.03., 19:30 - 21:30 Uhr
Mitgliederversammlung
24.03., 19:00 - 00:00 Uhr
Klettern in der Halle/Hüttenweg
25.03., 10:00 - 14:00 Uhr
Kind-Eltern-Training im Hüttenweg
25.03., 14:00 - 15:30 Uhr
Wombats- Jugendtraining
25.03., 14:00 - 15:30 Uhr
Eltern-Kind-Training im Hüttenweg
25.03., 14:00 - 15:30 Uhr
Kindertraining im Hüttenweg
26.03., 11:00 - 13:00 Uhr
Offenes Klettern Hüttenweg
27.03., 11:00 - 11:00 Uhr
Bewegungsangebot für Ältere
28.03., 19:00 - 20:00 Uhr
Sport und Gymnastik in der Halle

dav-zittau

acb100

 

online Mitglied werden

mitgliedonline

Wettkampfgruppe

BerlinAlpin

Das aktuelle Quartalsheft von unserem Redakteur frisch zum Download bereitgestellt.

Free Download

Kooperationspartner

Suedblocostbloc BoulderhalleLogo-AREA85-t hall

Login



Summit Club

summitclubBegleiten Sie uns zu Fuss oder mit dem Bike in fremde Länder, auf hohe Berge und Pässe und genießen Sie atemberaubende Landschaften und lernen einzigartige Kulturen kennen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern durch unser Programm.

mehr...

DAV-Shop

DAV ShopDer Online-Shop des Deutschen Alpenvereins e.V..

mehr...

alpenvereinaktiv.com

alpenverein-aktivAlpenvereinaktiv.com ist das gemeinsame Tourenportal der Alpenvereine in Deutschland, Österreich und Südtirol.

mehr...

Go to top