Die Landesmeisterschaft im Bouldern in Berlin ist tatsächlich schon wieder Geschichte und für mich persönlich eine super Erinnerung an eine gelungene, grandiose Veranstaltung, die letztendlich in dieser Form (und so weitestgehend perfekt) nur möglich war, weil eine Vielzahl an Helfer*innen aktiv mitgewirkt hat. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei Euch allen bedanken. Ihr wart großartig und bestens motiviert.

Die Ergebnisse findet Ihr bei DigitalRock

Berliner Landesmeister wurden in folgenden Wertungen:

Alle anderen Altersklassen waren nicht ausreichend besetzt, d. h. es müssen mindestes 2 Athlet*innen in der Klasse antreten, um einen Meistertitel vergeben zu können.

Herzlichen Glückwunsch an alle weiteren Siegerinnen und Sieger! 

Ein ganz großes Dankeschön auch an unsere professionellen Gastgeber, der BertaBlock Boulderhalle. – Die Halle, der Service, das Milieu, einfach perfekt (wir kommen ganz bestimmt wieder)! 😊 - und schlussendlich natürlich an unseren Hauptsponsor CAMP 4!

Und zu guter Schluss: Stephan Vogt hat bei Instagram ein Video zur Veranstaltung veröffentlich, dass ich Euch keinesfalls vorenthalten möchte!


Offene Berliner und Sächsische Landesmeisterschaften im Bouldern

 

 

Endlich dürfen, können und vor allen Dingen wollen wir wieder, nämlich eine

Offene Berliner und Sächsische Landesmeisterschaft im Bouldern

ausrichten

Alle relevanten Informationen findet Ihr in der 

Ausschreibung

Alle Teilnehmer*innen müssen im Besitz einer gültigen

nationalen

Kletterlizenz

sein

Wer uns als Helfer*in unterstützen möchte, melde sich bitte bei Arno