sachsen 2019mittelschwere Wanderungen in der Sächsischen Schweiz

Wir machen genussvolle Touren in einer der abenteuerlichsten Landschaften Europas.
Unser Ziel:
Spaß und Entschleunigung vom Alltag beim gemeinsamen Wandern und Bergsteigen in einer der urigsten Mittelgebirgslandschaften Europas mit abendlichem gemütlichen Beisammensein 
Voraussetzungen:
Spaß am Wandern in einer kleinen Gruppe, vorzugsweise DAV-Mitgliedschaft, körperliche Fitness für mittelschwere Mittelgebirgswanderungen (viel auf und ab) mit bis zu 18 km Länge und bis zu 1000 Höhenmeter (reine Gehzeit bis zu 6 Stunden), Trittsicherheit, Schwindelfreiheit 
Ausrüstung:
normale Wanderausstattung inkl. geeigneter Regenschutz (auch für die Schuhe), mittelgebirgsgeeignete Schuhe (vorzugsweise knöchelhoch, Kat. A/B), Stirnlampe, Hüttenschlafsack, Hüttenschuhe, Pflasterset, ggf. Stöcke 
Unterkunft:
komfortables Mehrbett-Wanderquartier (gemischt) auf dem Campingplatz "Ostrauer Mühle" im Kirnitzschtal bei Bad Schandau, gemütlicher und großer Aufenthaltsraum, Selbstversorgung möglich, Einkehr möglich, Duschen mit Duschkarte (dort erhältlich) 
Kosten:
25,00 € für die Organisation, zuzüglich 20,00 € ÜN, V, AR, etwa 3,00 € Kurtaxe
Informationen:
Lars Reichenberg unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Anmeldung unter https://www.alpinclub-berlin.de/programm/uebersicht (unter Programm)